Mittwoch, 10. September 2014

Interview mit Emilia Lucas



Emilia Lucas hat die Reihe Steal my Heart geschrieben, die aus mehreren Bänden besteht.
Ab dem 10. September erscheint der erste und zweite Teil der Serie.

Die den Auftakt zu Ina und Joshs Gefühlswelt geben. Denn Ina ist durch ihre Vergangenheit geprägt und möchte nichts festes, aber Ihr Herz sagt ihr da was anderes.



Amazon Link zu Steal my Heart 1: Mitternachtssonne












Amazon Link zu Steal my Heart 2: Regenschauer




Erschienen bei Feelings



So aber nun zu der Autorin Emilia Lucas die Ihr alle vielleicht unter Alana Falk kennt und Ihre Geschichten wie ich schon begeistert gelesen habe.



So aber nun zum Interview auf das ich mich schon sehr freue.


Liebe Emilia, wie bist Du zu der Idee gekommen diese Reihe ins Leben zu rufen?


Emilia: Meine Freundin Melanie hat mir erzählt, dass sie auf eine Kreuzfahrt in Norwegen geht und sich ein wenig Gedanken macht, ob da auch junge Leute sein werden. Daraufhin habe ich angeboten, ihr eine heiße Geschichte zu schreiben, für den Fall, dass sie Langeweile haben sollte. Natürlich mit einem heißen Briten. ;) Wir haben ein bisschen rumgealbert und kamen dann noch auf den heißen Heizer, der auch am Rande vorkommt. Ich habe dann aus Spaß und zur Ablenkung von einem anderen Projekt tatsächlich angefangen, die Geschichte zu schreiben, aber Ina und Josh wuchsen mir schnell dermaßen ans Herz, dass mehr daraus wurde als nur eine belanglose Kurzgeschichte. Jetzt hat sich die Geschichte zu einem meiner Lieblingsprojekte entwickelt, in dem es natürlich auch eine gehörige Portion Herzschmerz und Romantik gibt.




Die Charaktere besitzen nicht nur sehr viel Gefühl sondern sind auch bei den Erotischeren Szenen sehr gut beschrieben. War es für Dich schwierig diese Gefühle in Worte zu fassen?


Emilia: Ich finde wichtig, dass Erotik-Szenen nicht nur einfach Sex sind, sondern auch eine Bedeutung in der Geschichte haben. Das führt manchmal tatsächlich dazu, dass ich für eine Szene etwas länger brauche, besonders wenn es eine Schlüsselszene ist. Bei Ina und Josh war das nur ganz selten der Fall. Die beiden waren mir als Figuren sofort so nah, dass ich meistens keine Probleme hatte, sie und ihre Gefühle zu beschreiben. Im Gegenteil, es hat riesengroßen Spaß gemacht, vor allem Josh, der so unglaublich gut Dirty Talk beherrscht. Keine Ahnung woher er das hat, ich bin darin jedenfalls eine Niete. ;)




Eine Frage die mir schon im ersten Teil durch den Kopf geht. Isst Du gerne Salat???


Emilia Ich liebe Salat, wenn er mit einer guten Sauce angemacht ist. Melanie, die mich auf die Idee für diese Geschichte gebracht hat, hasst jedoch Salat und deswegen bekomme ich ihren immer, wenn wir zusammen essen gehen.





Du bist ja ein Allroundtalent und hast schon sehr tolle Geschichten geschrieben die mich begeistern, liest Du auch selbst Queerbeet oder was sind Deine Lieblingsgenres?

Emilia: Vielen Dank, das freut mich wirklich sehr. Im Prinzip lese ich auch das, was ich schreibe, also Liebesromane aller Art, mit Erotik und ohne. Ganz selten auch mal was anderes, so habe ich vor einiger Zeit den Krimi "Die dunkle Seite des Weiß" von meiner lieben Kollegin Yalda Lewin gelesen, der mich wirklich begeistert hat. Aber meist bleibe ich bei den Liebesromanen, denn die bieten mir das meiste Gefühl beim Lesen und viel Herzschmerz. Den bekomme ich im echten Leben zum Glück nicht, da ich glücklich verheiratet bin, und hole ihn mir dann aus Büchern oder noch lieber beim Schreiben.




Was ist für Dich Dein perfekter Schreibmoment?

Emilia Wenn ich so in der Geschichte versunken bin, dass ich mit den Figuren lache oder weine. Das ist für mich das größte Glück und der Grund, warum ich das Schreiben so sehr liebe. Oft fiebere ich richtig mit, sitze auch da und mache irgendwelche Geräusche, was ziemlich lustig ist, wenn ich – wie so oft in letzer Zeit - in der Bibliothek arbeite. Da kommen dann schon mal merkwürdige Blicke und hochgezogene Augenbrauen.






Wann kommen Dir die Idee, immer wenn Du am PC bist oder auch wenn Du z.b. unterwegs bist?

Emilia: Ideen für neue Bücher habe ich ständig, in jeder Lebenslage, nur am PC so gut wie nie. Ein Gespräch mit Freunden kann Fragen aufwerfen, die mich interessieren, so wie bei "Steal my Heart". Ein Lied kann mich so berühren, dass ich daraus die Idee für eine Geschichte entwickle. Zum Beispiel "Say my name" von Within Temptation. Daraus ist "Bis ins Herz der Ewigkeit" entstanden. Oder ich sehe ein Tor, das nirgendwohin zu führen scheint, und frage mich, was dahinter liegt. So ist "Unendlich – Seelenmagie 1" entstanden.




Jetzt kommt eine Frage die zwar nicht neu ist, mich aber sehr interessiert. Ich z.b. habe zu meinem Hobby das Bloggen und des Schreibens meinen Garten, den ich Liebe mit seinen verschiedenen Kräutern, die duften.

Wie sieht das bei Dir aus, hast Du Hobbys?

Emilia Im letzten Jahr hat mich das schreiben so glücklich gemacht und vollkommen vereinnahmt, dass alle meine anderen Hobbys ein bisschen in den Hintergrund getreten sind. Mittlerweile hat sich das wieder etwas gebessert, auch wenn es mir manchmal schwer fällt, den Computer und meine Geschichten links liegen zu lassen. Wenn, dann gehe ich in die Berge zum Wandern, mache mit Begeisterung Zumba, lese natürlich auch und schaue auch gern TV-Serien oder gehe ins Kino.



Nun zu einer Frage die mich jetzt Neugierig macht, kannst Du uns verraten welches Dein nächstes Projekt ist oder vielleicht um was es geht.

Emilia Im Moment steht "Verirrt – Seelenmagie 2" an, daran arbeite ich jetzt mit Hochdruck. Danach werde ich an meinem Roman arbeiten, der nächstes Jahr bei Knaur erscheint. Ein  New Adult Roman, den ich sehr liebe und der mich sehr bewegt, weil er ein ziemlich ernstes Thema behandelt. Aber trotzdem ist darin auch Platz für sehr viel Lustiges und natürlich auch Romantik und Erotik. Ich hoffe, dass die Leser auch diese Geschichte genauso mögen werden wie ich.




So liebe Emilia ich bedanke mich dass Du bei mir warst und ich bin begeistert von Deiner neuen Serie und sehr gespannt wie es mit Ina und Josh weitergeht! :D



Vielen Dank für die schönen Fragen, das Interview hat großen Spaß gemacht und ich freue mich wirklich sehr, dass "Steal my Heart" dir gefallen hat.




Für alle die mehr Infos zu der neuen Reihe erhalten wollen anbei die Links.









Und nun ein Klasse Gewinnspiel von der Autorin und dem Feelings Verlag! :D


 Die Preise sind wie folgt! 


1. Preis: ''Steal my Heart'' 1 & 2 der Reihe (epub)+ signierte Goodies
2. und 3. Preis: Folge 1 ''der Steal my Heart Reihe (epub) + signierte Goodies
Bitte beachtet das es die Ebooks nur als Epub gibt! :D


Und nun zu der Gewinnspielfrage!

Wer steckt hinter dem Pseudonym Emilia Lucas und welche Bücher hat Sie noch veröffentlicht?
Über ein kurzes Feedback der Leserschaft die den ein oder anderen Roman der Autorin kennen, würde ich mich sehr freuen! :D

Teilnahmebedingungen
Keine Barauszahlung des Gewinns möglich
Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Bewerbt euch bis 14.September 2014
Datenschutz: Adressen werden nach dem Gewinnspiel gelöscht
Auslosung erfolgt am 15.09.2014 also habt Ihr Zeit euch bis einschliesslich Sonntag den 14.09.2014 zu bewerben. 
Die Gewinner gebe ich dann im laufe des Montag den 15.09.2014 bekannt
Gewinner haben 1 Woche Zeit nach Gewinnbekanntgabe sich zu melden, ansonsten verfällt der Gewinn.
Es erfolgt keine Mailbenachrichtigung.
Bitte hinterlasst eure Email Adresse wenn Ihr unter den Glücklichen seid und ich setzte mich dann mit euch in Verbindung! :D

Und nun bleibt nur noch eines zu schreiben Viel Glück! ;)
















Kommentare :

  1. Hallo Susanne,
    ein tolles Interview. Es ist immer schön zu lesen wie eine Idee für eine Geschichte entsteht.

    Gerne mache ich bei deinem Gewinnspiel mit, ich hoffe die Glücksfee auf meiner Seite. :-))

    Nun zu deiner Gewinnspielfrage:
    Wer verbirgt sich hinter dem Pseudonym Emilia Lucas?

    Es ist die Autorin Alana Falk!

    Unendlich Seelenmagie 1
    Bis ins Herz der Ewigkeit
    Die blutroten Schuhe

    Liebe Grüße Angelika Hartmann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    Ein tolles Interview und ein echt tolles Gewinnspiel :-D
    Hinter dem Pseudonym steckt die liebe Alana Falk :-D
    Ganz liebe Grüsse Mimi

    ela.sipek@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr interessantes und tolles Interview :)
    Natürlich handelt es sich um Alana Falk, von ihr kenne ich bisher leider nur die blutroten Schuhe.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    Danke für diese tolle Interview - das macht einem ja richtig neugierig :) Da versuch ich doch mein Glück :D

    Hier die Antworten: Hinter Emilia Lucas steckt Alana Falk und sie hat noch "Die blutroten Schuhe", "Bis ins Herz der Ewigkeit" & "Unendlich - Seelenmagie 1" geschrieben.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne,
    tolles Gewinnspiel :-)

    Es steckt die Autorin Alana Falk dahinter. Bereits veröffentlicht wurden "Die Blutroten Schuhe" "Bis ins Herz der Ewigkeit" und "Unendlich"

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen