Dienstag, 28. April 2015

Atemlos: Addicted to You 1

Heyne

Preis: 7,99€ [D, E-Book] & 8,99€ [Print]
Seitenanzahl: 336 
Meine Wertung: 5/5
Verlag: Heyne
erschienen am: April 2014  
ISBN: 978-3453418325

Kurzbeschreibung

Die Studentin Olivia trifft auf einer Party auf den gutaussehenden Cash, einen Bad Boy wie er im Buche steht. Es funkt sofort zwischen ihnen, doch von Typen wie ihm hat Olivia die Nase voll, zu oft wurde sie schon verletzt. 
 
Doch als sie morgens in ihrer Küche auf den Freund ihrer Cousine trifft ist sie fassungslos, denn er sieht genauso aus wie Cash. 
 
Er heißt Nash und ist der Zwillingsbruder von Cash, sie sehen zwar gleich aus, doch in ihrem Wesen könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Nash verkörpert all das was Liv an einem Mann mag.
Liv muss entscheiden was und wen sie wirklich will.



Cover

Das helle Cover ist mir sofort aufgefallen. Die Farbabstimmung zwischen Weiß, Mint und Rosa finde ich harmonisch und sie gefällt mir sehr gut. Auch der gerade Schriftzug des Titels mit dem Paar im Hintergrund runden das harmonische Gesamtbild ab und machen es zu einem Eyecatcher!



Charaktere

Olivia mochte ich sofort. Sie ist am Anfang etwas unsicher und zurückhaltend, sie wurde oft verletzt und hört deshalb oft mehr auf den Verstand als auf ihr Herz. Doch zeigt sie sich mit der Zeit selbstbewusster und geht mehr aus sich heraus, sie ist sich ihrer tollen Ausstrahlung auf andere nicht bewusst.
 
Cash ist Barbesitzer, er ist sehr gutaussehend, sehr sexy und der Bad Boy schlechthin. Er hat aber auch eine sanfte Seite, ich fand ihn sehr sympathisch. Er weiß was er will und er will Olivia. Er hat viele Facetten was ihn zu einem interessanten Charakter macht, zudem trägt er ein dunkles Geheimnis mit sich das noch für große Spannung sorgt.
 
Nash ist angehender Anwalt und unglaublich sexy. Er ist sehr einfühlsam, witzig, ein Charmeur und ein toller Charakter den man  einfach lieben muss. Auch er trägt wie Cash ein dunkles Geheimnis mit sich.



Schreibstil

Die Autorin M.Leighton hat einen wunderbaren, bildhaften und flüssigen Schreibstil. Ich habe angefangen zu lesen und sehr schnell hat es mich so gepackt das ich völlig überrascht war, als ich auf der  letzten Seite angekommen war.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Liv, Cash und Nash erzählt. So lernt man die Protagonisten besser kennen, es verschafft ihnen Tiefe und man sieht nicht nur eine Sichtweise.
Sehr gut beschrieben fand ich auch die Erotikszenen. Sie sind sehr bildhaft beschrieben und man spürt förmlich wie es zwischen ihnen prickelt und knistert.  ;-))
 
Doch sind sie nicht vorrangig und mit der  Liebesgeschichte wunderbar verpackt.



Meinung


Liebeschaos im Doppelpack oder Wenn das Herz gegen den Verstand kämpft...  

Bei einem Junggesellinnenabschied in einer Bar lernt Liv den attraktiven Cash kennen.
 
Sie ist sofort völlig fasziniert von ihm, nennt ihn in Gedanken Mr. Rattenscharf, hält ihn irrtümlich für den bestellten Stripper und fängt an ihn auszuziehen. Allerdings stellt er sich als der Besitzer des Clubs heraus.
 
Am nächsten Morgen ist Olivia völlig perplex als sie ihn in ihrer Küche am Tisch sitzen sieht. Sehr schnell wird aufgeklärt dass er Marissas Freund Nash und der Zwillingsbruder von Cash ist. 
 
Er ist Anwalt in einer Kanzlei und verkörpert all das was Liv sich bei einem Mann wünscht. Er ist aufmerksam, höflich und witzig, ein richtiger Charmeur und Liv ist hin und hergerissen. 
 
Sie fühlt sich auch zu ihm hingezogen, das Gefühlschaos ist perfekt und die Probleme vorprogrammiert, da Nash sich auch zu ihr hingezogen fühlt.
 
Cash weiß was er will und er kämpft um Olivia. Doch nach ihren schmerzhaften Erfahrungen in der Vergangenheit will sie sich nicht mehr auf eine Beziehung mit einem Bad Boy einlassen.
 
Eigentlich….. Da kämpft in ihr das Herz gegen den Verstand.
 
 Die Charaktere sind sehr gut gezeichnet, haben Tiefe besitzen Ecken und Kanten das macht sie sympathisch und authentisch.
 
Eine tolle Geschichte wunderbar umgesetzt, mit einigen unvorhergesehenen und spannenden Wendungen die mich überraschten.  
 
Mich hat die Geschichte so gefesselt das ich sie an einem Abend gelesen habe.
Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung.



Fazit

Ich gebe eine klare Leseempfehlung und freu mich schon auf mehr von der Autorin!!! :D


5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen