Donnerstag, 24. September 2015

Info zur Blogtour der ,,Etenya Saga''


Guten Morgen ihr lieben!

Heute Morgen sind wir bei der lieben Jean zu Gast und für alle die nicht auf FB sind, könnt ihr mir die Antwort der Frage zusenden über E-Mail! ;)

Denn Jean hat einen Hammer Beitrag dazu verfasst wie ich finde! :D <3

Hier kommt ihr zur Buchvorstellung Band 2 bei der lieben Jean von Büchertraumღ

Falls ihr nicht auf FB seid, könnt ihr hier sehr gerne ihren tollen Bericht lesen! :D



XXL Buchvorstellung mit SPOILERALARM! „smile“-Emoticon
Etenya Saga (Teil 2) - Onida, die Ersehnte
von Susanne Leuders

INHALT
Der zweite Teil der Etenya Saga spielt hauptsächlich 6 Jahre nach dem ersten Teil. Die ersten Jahre sind schnell nacherzählt.
Olivia war allein in ihrer Welt angekommen. Nach kurzer Zeit fand sie heraus, dass sie einen Teil von Etenya und ganz speziell von Lenno, mitgenommen hatte. Die Entscheidung die Schwangerschaft auszutragen war schnell getroffen - und obwohl ihre Familie dem ganzen Anfangs kritisch gegenüber stand, ist am Ende jeder glücklich über Olivias Entscheidung. Tom Lenno Wynono und Phillipp Yuma Nashoto sehen ihrem Vater zum verwechseln ähnlich - doch das sieht nur Olivia. Die Schule kann sie, durch die Entscheidung die Jungen zu behalten jedoch nicht beenden und arbeitet daher bei ihrer Mutter im Buchladen um etwas Geld zu verdienen. Nachdem ihr Bruder Sven seinen Abschluss beendet hat beschließen die zwei zusammen zu ziehen. Er hilft ihr durch etliche Babysitting-Stunden und sie schmeißt ihm den Haushalt.
Vier Jahre geht dieser Alltag gut bis die Zwillinge ihren Geburtstag im Park feiern und ein bekanntes Gesicht aus einer fast vergessenen Welt auftaucht. Dohosan verspricht Olivia das Geheimnis der Jungen für sich zu behalten, erzählt jedoch auch von Lennos neuer Gefährten: Tablita, Nukpanas ehemaliger Gefährtin. Diese Information haut Olivia aus allen Wolken und obwohl auch ihr Leben weitergegangen ist, gehört ihr Herz weiterhin nur Lenno.

Ein Jahr später, am 5ten Geburtstag der Zwillinge findet Olvia heraus, dass die beiden bereits seid zwei Jahren nach Etenya wechseln können, um dort zu spielen. Da Etenya ein Teil der Jungs ist, kann sie sie von dieser Welt nicht auf Dauer fern halten. Um sie zu schützen müssen beide jedoch markiert werden, wie es Lenno einst bei ihr getan hat. Dafür muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen und selbst als Berglöwin mit den Jungs deren Vater suchen.
Als die drei es gemeinsam nach Tenya Nahele schaffen, hilft Lennos große Schwester Wenona den dreien sich einzugewöhnen. Olivia beginnt auch erstmals ihre Stimme zu benutzten und bemerkt, welch enorme Kraft und Wirkung diese auf de Bewohner Etenyas hat und das die Prophezeiung wohl doch mehr, als nur ein paar Worte aus der Vergangenheit sind.
Als seine Yumas kleine Schwester Nova dazustöst hecken die drei Frauen einen Plan aus, um Olivia und Lenno ein Gespräch zu ermöglichen ohne von Tablitas Männern erwischt zu werden. Dafür steht Olivia ab sofort im Training und damit unter Nova’s fitischen. Sie durchlebt ab sofort eine intensives Crashkurs-Training und bemerkt nebenbei immer mehr das ihr in Etenya eine größere Rolle zusteht. Sie hat die Pflicht diese Welt zu retten, wie auch immer sich dies in Zukunft auch gestalten sollte.

Nach einer Weile machen sich Nova, Olivia und die Zwillinge auf den Weg nach Dena Enola um Tocho zu treffen. Davor macht Nova sie mit ihrer eigenen persönlichen Armee bekannt. Die befreiten Frauen wurden die letzten drei Jahre von Nova zu Kämpferinnen ausgebildet, um an Olivias Seite die Prophezeiung zu erfüllen, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Von dieser Überraschenden Wendung völlig überrumpelt trifft Olivia die Entscheidung nicht nur für das Leben ihrer Jungs, sondern für ganz Etenya zu kämpfen und die Aufgabe zu erfüllen, die ihr einst das Schicksal zugedacht hatte.
Zunächst muss Lenno jedoch über die Existenz seiner Söhne aufgeklärt werden. Dies gestaltet sich jedoch schwieriger als es ursprünglich geplant war, da Tablitas Männer überall wachse stehen und es Olivia nur schwer fällt ihre Tarnung aufrecht zu halten. Als dann die Zwillinge heimlich Nachts die Stadt erkunden wollen und dabei erwischt werden, gerät der ganze Plan endgültig aus den Fugen. Obwohl Nova als obere Befehlshaberin, Olivia Ruhe befielt und die Jungs alleine befreien will, kann Olivia ihre Tocho-Babys nicht im Stich lassen und läuft so Tablita in die Hände, wie es diese von Anfang an geplant hat.

NEUE CHARAKTÄRE
Tom Lenno Wynono - Ist Olivias und Lennos Sohn und der Zwillingsbruder von Philipp Yuma Nashoto. Er liebt Etenya, die naturverbundenheit, das jagen und kämpfen. Er ist in der Schule nicht so gut da - dafür jedoch umso besser im sport und wird schon als sechs-jähriger zum Käpten seiner Fußballmannschaft gewählt.

Philipp Yuma Nashoto - Ist Olivias und Lennos Sohn und der Zwillingsbruder von Tom Lenno Wynono. Er liebt die Naturverbundenheit und das gemeinschaftliche Zusammenleben wie es bei Wenona in Tenya Nahele der Fall ist. Das jagen und töten ist nicht seine Welt - daher hällt er sich lieber in seiner Welt auf. Er ist sehr klug und gut in der Schule.

Tablita - Ist Nukpanas Ehemalige Gefährten. Nach seinem Tod wird sie die offizielle Gefährten von Lenno, unter der Bedingung die Jagdt auf Olivia und die restlichen befreiten Frauen aufzugeben. Dafür markiert er ihren Sohn, den sie jedoch von einem anderen bekommen hat. Sie ist herrsüchtig und darauf bedacht alles zu kontrollieren und über alle zu herrschen und befehlen zu können. Doch auch in Lennos Leben will sie die Einzige sein und macht daher gegen die gemeinsame Abmachung Jagdt auf Olivia.

Dohosan - Untersteht Tablitas Befehlen. Er hat von ihr den Auftrag bekommen, Olivia in ihrer Welt zu finden und zu beobachten. Als Olivia diesen Bemerkt befiehlt sie ihm ihr Geheimnis für sich behalten. Von ihrer Stimme beeinflusst, gehorcht er ihr und verschweigt Tablita seine herausgefundenen Informationen. Er will im Grunde seines Herzens keinem etwas böses und ist daher insgeheim auf Olivias Seite.

MEINUNG
ICH LIEBE ES! Auch beim zweiten Lesen ist es ein wahrer Genuss die Gefühle der Charaktäre mit zu erleben! Meine absolute Lieblingsstelle befindet sich zwischen Seite 155 und 197. Hier findet das erste Treffen zwischen Lenno und Olivia nach 6 Jahren der Trennung statt. Beim ersten lesen hab ich damals Gefühlt die Luft durchgehend angehalten - beim zweiten lesen war es der reinste Genuss! Ich könnte es immer wieder lesen und fände es immer wieder aufs neue einfach nur wunderschön „smile“-Emoticon

Der zweite Teil der Trilogie überrascht in vielerlei Weisen. Zwar war klar das es nach dem ersten weitergeht - doch passieren bis zum Ende immer wieder überraschende Wendungen mit denen man als Leser nicht rechnet und das ist allein schon sehr viel Wert. Die neuen Charaktäre fügen sich schön ins Bild und obwohl Olivia eine sehr junge Mutter ist, wird ihre Rolle schön beschrieben - mit all den Schwierigkeiten und schönen Seiten, die dazu gehören.
Ich fand es klasse das Nova endlich eine größere Rolle bekommt, da sie mir im ersten Teil schon sehr ans Herz gewachsen ist. Dasselbe gilt für Sven der sehr schön die Verbindung zu Olivias Welt darstellt.
Es ist beeindruckend wie lebendig die Welt von Etenya beschrieben wird und es macht Spaß sich durch diese Welt zu lesen und immer neue Plätze davon kennen zu lernen. Besonders der Kontakt zu den anderen Völkern hat mir Spaß gemacht! Davon könnte ich gerne noch so viel mehr lesen!!

Wenn ihr denkt ihr hätte euch hiermit eine ausführliche Inhaltsangabe gegeben habt ihr euch jedoch getäuscht. Es passiert auf den ersten Seiten dieses Werken noch viel viel mehr das es zu Entdecken gilt! Also lasst euch ein weiteres mal nach Etenya entführen und findet selbst heraus wie es Olivia und ihren Zwillingen dort ergeht. Und genießt wie ich jede dieser wundervollen Seite bis zur letzten Seite die diesen Teil mit einem Schluss vollendet wie er selten geschrieben wurde. So rund und perfekt das ich gerne mehr als nur fünf Herzen dafür vergeben würde „smile“-Emoticon Mehr wird jetzt aber wirklich nicht mehr verraten - liest es selbst und lasst euch verzaubern von Olivia, Lenno und einer Liebe die nicht mal das Schicksal trennen kann!

Info
*Kindle: 5,99 €
*Broschiert: 13,90€
*374 Seiten
*ISBN-10: 3943596532
*ISBN-13: 978-3943596533
*erschien am 14. Oktober 2014

(♥) (♥) (♥) (♥) (♥) mit *Sternchen!



Heute ist es endlich soweiiit - das ETENY GEWINNSPIEL ist heute bei uns!

Meine Frage an euch lautet:
Wie heißt Olivias beste Freundin?


Die Antwort findet ihr hier in der Leseprobe des Ersten Teils der Etenya Saga: http://www.amazon.de/Etenya-Saga-Leseprobe-Soy…/…/B00ISBE4ZA



TEILNAHMEREGELN

* Sendet mir eure Antwort bitte als private Nachricht! - Kommentare unter diesen Post werden nicht gewertet „wink“-Emoticon
* Die Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
* Die Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
* Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
* Keine Haftung für den Postversand
* Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
* Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
* Das Gewinnspiel läuft vom 21.September 2015 - 27.September 2015 um 23:59 Uhr
* Jeder Teilnehmer der an allen Anlegestationen der Blogtour die Fragen beantwortet bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 7 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
* Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 28.September 2015 auf allen teilnehmenden Blogs im Laufe des Tages
*Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook

Folgende Blogs nehmen an der Blogtour teil:
https://www.facebook.com/Büchertraumღ-75130…/…/
Http://littlemythicasbuchwelten.blogspot.de/
http://linejasmin.blogspot.de/…/rezension-maggie-und-die-st
http://www.bibilotta.de/
http://gwynnys-lesezauber.blogspot.de/
http://mikkaliest.blogspot.de/
http://fantastikbooks.blogspot.de/

Wenn ihr hier euren Kommentar nicht posten könnt wegen Internetproblemen, dürft ihr mir auch sehr gerne eine Mail senden an Firebird800@web.de

Wir freuen uns schon sehr auf Eure Antworten!

Bis dahin Liebe Grüße Susanne


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen