Sonntag, 19. März 2017

Belle et la magie 2: Hexenzorn

Preis: 3,99€ [E-Book]   
Seitenanzahl: 480
Meine Wertung: 5/5
       
Verlag: Impress
Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
erschienen am: Dezember 2016

ISBN:
978-3-646-60266-1

Kurzbeschreibung

**Das große Finale der Geschichte über die Hexenprinzessin Isabelle**

Seit die 17-jährige Isabelle Monvision aus ihrer Heimat verbannt wurde, ist nichts mehr, wie es mal war. Nicht nur hat sie ihre Hexenfähigkeiten vollständig eingebüßt, auch das Vertrauen zu Gaston ist mit den vergangenen Geschehnissen zu Bruch gegangen. Dennoch kämpft sie sich mit ihm und seinen Freunden durch die zahlreichen Gefahren des Magischen Waldes – wissend, dass sie nur im Reich auf der anderen Seite der Berge in Sicherheit sein kann. Mit allen Mitteln versucht Gaston sie auf dem unsicheren Weg dorthin zu beschützen. Dabei ahnt keiner von ihnen, dass dies nur der Anfang ist und Isabelle die Schlüsselfigur eines jahrhundertealten Krieges werden wird...
(Auszug v. Impress)





Cover

Ein WOW... Cover mit der jungen Frau die man hier sieht und für mich Isabelle darstellt mit ihrem Cape. Man sieht Funken die für mich die Magie widerspiegelt und gleichzeitig das Funkel das mit dem Rot wunderbar abgelöst wird. Rot kann für die Kraft ins ich und die Idee Magie stecken, aber auch so rot wie Blut. Sehr gelungen auf jeden Fall. 💖😍💖


Schreibstil

Die Autorin Valentina Fast hat einen flüssigen und bildhaften Schreibstil, der mich sehr schnell wieder mitten ins Geschehen genommen hat. Ich bin begeistert von der Fortsetzung, die sich dem spannenden Finale nähert. man fiebert mit was als nächstes passieren könnte, alle Protagonisten haben sich durch die Ereignisse verändert und den Prozess zu erleben gefällt mir. Das macht sie nicht nur authentisch vom Gefühlsleben her. Aber auch das die Gefühle wie Unsicherheit. Liebe und ein Schicksal das nicht sein kann, hier zum Tragen kommen gefällt mir und rundet das ganze ab.


Meinung

Wenn sich alles verändert...

Dann sind wir bei der 17- Jährigen Isabelle Monvoisin kurz auch Belle genannt, die ja nach den tragischen Ereignissen der vergangenen Tage mit ihren neuen Freunden auf der Flucht ist, zu den Wicas. 
Nachdem sie ja von ihrer Mutter verbannt wurde, und man ihr die Hexen Kräfte nahm, ist sich Belle sicher das nichts mehr in Ordnung kommen würde. In dieser schweren Zeit ist Gaston liebevoll für sie da, und es knistert immer heftiger zwischen den beiden, was auch Fiona und Sergej nicht verborgen bleibt.
Denn auch bei den beiden schlagen Funken. 

Nachdem der Weg durch den magischen Wald bis auf ein paar Verletzungen glimpflich verlief, kommen sie auch bei der Stadt der Wicas an und Belle lernt Gastons zuhause kennen und erfährt ihre Bestimmung von Abby und dem Abte. 
Belle soll die Herrscherin über die Wiccas werden. Allerdings weshalb ausgerechnet sie? Fragen über Fragen, die auf sie einprasseln und auch die Gefühlswelt, die sich in ihr immer mehr aufzubauen scheint, machen das ganze umso schwieriger. 

In der Zwischenzeit erfahren wir aber auch was sich bei den Hexen abspielt, bei Sandrine, den die ist nicht nur begnadigt worden nach dem Verrat, sondern muss sich auch verstecken. Denn Belles Vater Bernard taucht bei den Hexen auf und er und Belles Mutter scheinen über etwas zu verhandeln. Ein Tribunal wird einberufen, was bei den  Hexen nie etwas wirklich Gutes verheißen kann. 
Sandrine ist sich sicher, dass etwas nicht stimmt und versteckt sich mit Hilfe, bei Vincent und seiner Familie. 

Eine aufregende Zeit beginnt und wird Belle ihre Kräfte zurück erhalten und was hat es mit der Vision von ihr als Herrscherin zu tun. Was will Bernard noch von den Hexen und die Frage die mich brennend interessierte. Werden Gaston und Belle zueinander finden, den die beiden sind ein süßes Paar.

Soooo.. da ich die Antwort weiß und begeistert von der Geschichte bin, kann ich euch nur empfehlen, wenn ihr sie noch nicht kennt, dann holt sie euch, den die Autorin hat einen tollen Schreibstil mit einer fanatischen Geschichte gemischt💖


Fazit 

Ich liebe die Reihe!!! 💖
Eine Bestimmung, Gefühle die aufflammen und eine Liebe die Stärker als jede Vernunft ist.

Die Reihenfolge
- Belle et la magie 1: Hexenherz
- Belle et la magie 2: Hexenzorn

5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen