Mittwoch, 10. Mai 2017

Rock my Heart: (The Last Ones to Know, Band 1)

Preis: 12,99 [D, Broschiert] & 9,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 384
Meine Wertung: 5/5
     
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag   

erschienen am: Februar 2017
ISBN: 
978-3734102684

Kurzbeschreibung

Die 18- Jährige Rowan Michaels ist alles andere als begeistert nachdem sie ihre beste Freundin Dee in einen viel zu aufreizenden Fummel gesteckt hat und dann noch um feiern zu gehen im angesagtesten Club der Stadt.
Im Club Mayhen erwartet sie nicht nur eine der angesagtesten Newcomer Bands  "The Last Ones to Know" sondern auch noch etwas, womit Rowan nicht gerechnet hätte.
Denn ihr Freund Brady ist auch im Club. Das Fatale daran ist, das er eigentlich mal wieder auf Geschäftsreise sein müsste und gerade eine andere im Club befummelt als seine langjährige Partnerin.
Rowan ist schockiert und entsetzt und für sie bricht eine Welt zusammen.
Sie flüchtet nach draußen an die frische Luft um ausgerechnet auf den heißesten Typen zu treffen, denn Sänger Adam Everest der auf einmal vor ihr steht.  Der lenkt sie nicht nur geschickt von ihrem Liebeskummer ab, sondern küsst sie auch noch.

Nachdem sie allerdings rechtzeitig den Rückzug geschafft hat um endgültig aus dem Club zu verschwinden, muss Rowan bald erfahren, dass es kein Entkommen vor dem Schicksal gibt. Denn kaum hat Rowan ihre Kurse an der Uni, ist Adam in einem davon und das Katz und Maus Spiel beginnt.... 😍💖



Cover

Das Cover ist ein gelungener Eyechatcher vom Verlag und ich war begeistert. Alleine schon das Farbzusammenspiel und der Kerl vorne drauf mit der Gitarre haben was und machen Neugierig, dazu ist der Titel absolut passend gewählt. Es ist für mich ein Buchcover auf dem ich auf alle Fälle in der Buchhandlung greifen würde.💖


Schreibstil

Die Autorin Jamie Shaw hat einen wunderbar flüssigen und vor allem bildhaften Schreibstil der mich gefangen nahm von der ersten Seite an. Die Eindrücke und die gesamte Situation spiegeln sich gut in den Protagonisten wieder, mit denen man mitfiebert oder leidet. Sehr gelungen vor allem die Ausarbeitung der Gefühlspalette. Ich konnte mich sehr gut hineinversetzten in manche Situationen und bei mir lief das Kopfkino, was ich absolut liebe und für mich ein gutes Buch ausmacht.
Ich freu mich auf den nächsten Band.  😃


Meinung

Wenn ein Zufall mehr sein kann als das...

Dann sind wir bei der 18- Jährigen Rowan Michaels auch kurz Ro genannt, die sich eigentlich auf die Uni freut.
Zum einen lebt sie mit ihrem langjährigen Freund Brady, sie sind jetzt seit drei Jahren zusammen in der Nähe des Campus und zweitens läuft es soweit ganz gut. Bis auf eines, das er in letzter Zeit immer öfter auf Geschäftsreisen muss. Dabei weiß Rowan wie wichtig ihm die Stabilität ist und das er kein Sex vor der Ehe möchte.

Deshalb freut sich Ro auch mal mit ihrer besten Freundin Dee zusammen wegzugehen. Zwar war ein anderer Club als das Mayhen geplant, aber durch ein kurzfristiges umwerfen der Pläne, sind sie genau dort gelandet und sie treffen nicht nur auf eine neue Newcomer Band sondern dort sieht Ro auch ihren Freund Brady wie er eine andere gerade befummelt und küsst.

Schockiert ist nicht der richtige Ausdruck, sondern am Boden zerstört, den man kann gut nachempfinden was in ihr vorgeht. Ungläubigkeit, Wut, innere Zerrissenheit, da man alles in Frage stellt was er jemals gesagt hat. Das alles stürmt auf Ro ein und die verzieht sich völlig am Boden, erstmal an die frische Luft.
Und kaum ist sie draußen taucht auch schon einer der heißesten Typen auf den sie jemals gesehen hat und jaaaa... ich kann mir das bildlich vorstellen.

Denn der Sänger Adam Everest kommt zu ihr und redet mit ihr, lenkt sie ab von den schmerzlichen Gedanken und es kommt auch später zu einem Kuss. Das diese kurze Zeitspanne Ro durcheinander bringt und dass, wobei sie eigentlich nur Brady im Kopf haben sollte, zeigt viel.

Für mich zum Beispiel das Brady nie der richtige war und das dieser Adam genau das sein könnte.
Nur Ro ist stur und nachdem sie ja denkt, sie sieht ihn nie wieder, ist sie auf der einen Seite froh und auf der anderen traurig.

Nur der Zufall hilft nach und ausgerechnet in Französisch taucht Adam auf und um ihn herum jede Menge Frauen die an ihm kleben wie die Fliegen.
Eifersucht macht sich in Ro breit und selbst wenn sie weiß das es unsinnig ist, bleibt dieses Gefühl. Aber sie ist taff und versucht stak zu sein, was bei der Flut an Nachrichten und SMS ihres Ex nicht leicht ist.

Dazu kommt, das sie einem Impuls heraus Adam hilft, der sie nicht mehr erkennt, in Ros Wohlfühl Look. Denn Ro hatte ihm nicht ihren richtigen Namen verraten.
Und beide verbringen sehr viel Zeit miteinander obwohl Adam noch nicht erkennt das es ausgerechnet die Frau ist, die nie wieder nachdem Konzert aufgetaucht ist.

Ich liebe das Katz und Maus spiel und kann es nur sehr empfehlen. 😍💖💖💖
Denn hier spielen auch die Freunde eine wichtige Rolle, der Umgang in der Band miteinander und die Geschichte selbst die zum Verlieben einlädt.


Fazit

Absolut gelungen und ich liebe die Story und freu mich auf die nächsten Bände.
Ein Verrat der zu einem Mann führt, der eigentlich nicht gerade der richtige wäre, wenn er es nicht schon ist😏😉

Die Reihe
Rock my Heart: Roman (The Last Ones to Know, Band 1)
Rock my Body: Roman (The Last Ones to Know, Band 2)
Rock my Soul: Roman (The Last Ones to Know, Band 3) (Vö. 19. Juni 2017)
Rock my Dreams: Roman (The Last Ones to Know, Band 4) (Vö. 17. Juli 2017)



5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen