Mittwoch, 31. Mai 2017

Stormheart. Die Rebellin: Band 1

Preis: 19,99 [D, GB] & 14,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 464
Meine Wertung: 5/5
     
Verlag: Oetinger
Vom Hersteller empfohlenes Alter:
14 - 17 Jahre
erschienen am: Mai 2017

ISBN: 
978-3789104053

Kurzbeschreibung

In dem Reich Pavan geht es rund, den die Stürmische Zeit naht und das heißt das es gefährlich wird im Königreich, aber die junge Sturmlingsprinzessin Aurora Pavan weiß das.
Für sie heißt es, das sich ihr Leben verändern wird und zwar von Grund auf. Sie soll einen Prinzen heiraten der ein mächtiger Sturmjäger ist.
Prinz Cassius Lock soll nicht nur das Volk zu schützen, sondern die Allianz zwischen den zwei Völkern verstärken.

Denn bis auf Aurora und ihre Mutter scheint niemand mehr da, der Vater ist gestorben und der Bruder fiel einem Sturm zum Opfer beim Kampf. Alle Hoffnung ruht auf Aurora. Was aber keiner ahnt ist, dass Aurora keine magischen Kräfte besitzt und ihre Mutter das ganz genau weiß. Sie hofft dass ihr neuer Schwiegersohn ihre Tochter und ihr Volk beschützen wird.  Allerdings auch er weiß nichts von den fehlenden Kräften seiner Braut.
Aurora versucht deshalb ihre Rolle so gut wie möglich zu spielen und bemerkt aus Zufall das sie all die Jahre angelogen wurde, den es scheint noch einen anderen Ausweg zu geben und den hat sie gefunden.

Eine Reise außerhalb des Palastes beginnt für die junge Prinzessin, mit jeder Menge neuer Aufgaben und Gefahren, sowohl für ihr Leben, wie auch für ihr Herz. 😍💖



Cover

Das Cover war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, da das junge Mädchen sehr taff aussieht und mit einer geraden Haltung. Der Kopfschmuck warf da einige Fragen auf, bis man dann den Inhalt liest und sehr schnell klar wird was das zu bedeuten hat.
Deshalb zum Inhalt passt es sehr gut und jaaaa... das kann ich mir jetzt sehr gut vorstellen. Dank des Bildes ist es auch absolut passend zur Geschichte. Und ja ich würde immer wieder danach greifen, denn mich hat schon beim ersten Anblick die Frage auf der Zunge gelegen, was das zu bedeuten hat und was der Kopfschmuck genau da zu tun hat.
Einbandgestaltung von Carolin Liepins


Schreibstil

Die Autorin Cora Carmack hat einen interessanten und vor allem flüssigen bildhaften Schreibstil, da kann nur Kopf Kino laufen und ich bin schwer begeistert von diesem grandiosen Auftakt der Lust auf mehr macht und zwar am besten sofort.😍
Dabei sind die Charaktere so detailliert und auch die Szenen, das man sich vollkommen darin verliert und mit ihnen mitfiebert oder auch leidet.
Einfach Klasse!!!!
💖💖💖 SUCHTFAKTOR!!!!! 💖💖💖
Aus dem Englischen von Alexandra Rak / Birgit Salzmann





Meinung 

Wenn sich alles verändert, vor allem Du selbst... 😉

In diesem spannenden Auftakt, lernen wir die junge 18- Jährige Prinzessin Aurora Pavan kennen, die als Sturmlingsprinzessin eine wichtige Aufgabe hat und zwar ihr Volk zu beschützen. 

Was keiner, außer ihr und ihrer Mutter ahnt ist, das Aurora oder auch kurz Rora genannt keinerlei Fähigkeiten ihrer Familie geerbt zu haben scheint, den sie kann keine Magie erzeugen und auch somit kein Herz eines Sturmes bezwingen und fangen.
Allerdings hat ihre Mutter einen perfekten Plan ausgeheckt wie ihr Volk von Pavan und ihre Tochter doch noch in Sicherheit wären. Denn sie hat beschlossen Rora mit Cassius Lock, dem Sohn des Königreiches Lock zu verheiraten.

Rora ist sich nicht sicher was sie genau erwartet bis sie Cassius begegnet und sein Charme ist sehr einwickelnd. Aber Rora ist nicht Dumm und der Zufall hilft ihr, das Wahre Gesicht hinter Cassius Beweggründe zu finden und sie macht sich auf, ihrem Volk selbst zu helfen.
Denn bei ihren Nachforschungen nach Cassius, ist Rora selbst einem Geheimnis auf die Spur gekommen das alles verändern könnte, denn man muss nicht mit Magie geboren sein, man kann sie erlernen.
Und so schließt sich Rora einer Gruppe Sturmjägern an und zwar Anonym unter anderem Namen und lernt, dass es viel mehr gibt als zu lernen. Denn zu Lock wie der außergewöhnliche gutaussehende Sturmjäger in ihrem Trupp heißt, scheint Rora eine tiefere Verbindung zu haben.

Aber was beide nicht wissen ist, das Stürme zu jagen, nicht erst der Anfang sein wird. Denn etwas Großes, Dunkles und sehr mächtiges erwartet sie ...

Ich liebe diesen Auftakt der mich absolut gefangen nahm. Erstens die Idee mit diesem Schreibstil gemischt ist einfach nur SUCHTFAKTOR. Und ich bin begeistert und konnte mir das Ganze nicht nur sehr gut vorstellen, sondern da lief Kopf Kino. Von Anfang bis Ende. Ich habe dieses Werk in meinem Urlaub verschlungen und freu mich jetzt schon auf Band zwei.💖


Fazit  

Absolut empfehlenswert und Klasse ungesetzt und gelungen!!! 😍💖
Eine Reise so unsicher wie ein Sturm, so flink wie ein Blitz und so stürmisch wie eine Liebe geboren aus einem Herz das so viel mehr kennt.

Die Reihenfolge
- Stormheart. Die Rebellin: Band 1


5 von 5 Sternen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen