Donnerstag, 6. Juli 2017

Beautiful

Preis: 9,99 [D, TB] & 8,99€ [D, E-Book]
Seitenanzahl: 304
Meine Wertung: 5/5
     
Verlag: MIRA Taschenbuch

erschienen am: Juni 2017
ISBN:
978-3956497186


Kurzbeschreibung 

Pippa Bay Cox braucht dringend einen Tapetenwechsel nach dem Beziehungs- Desaster mit Mark. Weshalb fragt ihr euch sicherlich, und genau da sind wir beim Thema. 
Denn Mark, in der Zwischenzeit der Ex -Mark hat Pippa betrogen und ausgenutzt. Pippas Eltern sind beides Frauen, haben ihr einen Trip zu ihrem Großvater nach Boston geschenkt auf dessen Flug sie den Geschäftsmann Jensen begegnet der ihr immer wieder über den Weg zu laufen scheint.

Dabei war der erste Eindruck von einer ziemlich angetrunkenen Pippa, nicht gerade der Beste bei Jensen und doch hat diese Frau etwas an sich, das ihn anzieht. 



Cover

Das Cover ist nicht verkehrt mit dem Mann rechts vorne drauf, der im Business Look steht und zu warten scheint. Und auf der anderen Seite das Wort Beautiful. Ja Pippa ist eine Hübsche und vielleicht wartet der Kerl ja auf die Hübsche Unbekannte die er hier trifft

Schreibstil  

Die Autorin Christina Lauren hat einen flüssigen Schreibstil der mich in diese wirklich klasse ungesetzte Geschichte über Zufälle mitgenommen hat.
Und ja es gibt Zufälle, auch wenn sie manches Mal echt extrem sind und da kann ich auch ein Wort mitreden. 
Ob Schicksal oder Zufall, einfach sehr gut gelungen die Geschichte um neu Single Pippa die einen recht zurückhaltenden Jensen hier trifft, der erstmal auftauchen muss. Allerdings ist Pippa da wesentlich schneller. 
Witz, Charme, Humor und Liebe und ich bin begeistert.  😍





Meinung

Wenn der Zufall nachhilft...

Dann sind wir mitten bei Pippa 26- Jahre alt und ihrem Flug von London nach Boston. 
Denn genau dort trifft sie auf Jensen der gerade auf dem Heimweg ist und sicher nicht mit einer so bildhübschen, aber angetrunkenen Lady als Gesellschaft gerechnet hätte. 

Denn Pippa fliegt nicht ohne Grund in Urlaub, sondern als Auszeit um sich von der Beziehung ihres Untreuen Ex Freundes zu erholen. Dabei genießt sie ein bisschen Zuviel Champagner und ist demnach auch sichtlich peinlich berührt. Denn sie redet Jensen nicht nur ihre gesamte Lebensgeschichte vor, sondern rülpst ihn auch ziemlich undamenhaft an.
Aber bevor sie sich bei Jensen entschuldigen kann, ist er auf und davon. 

Denn ihn erwartet nicht nur sein Haus sondern auch seine kleinste Schwester, die ihn nochmals auf den Geburtstag hinweist der morgen stattfindet. Dabei wird Jensen auf der Kindergarten Party überredet auf eine Wein tour mitzukommen. Ausgerechnet eine Wein tour überlegt Jensen, denn genau von solch einer hat diese Verrückte Pippa im Flugzeug berichtet. 
Und gerade als er seinen Ausführungen im Detail seiner Familie wiedergegeben hatte, die ihn doch noch überreden konnten mitzufahren. 

Steht genau diese peinliche Person vor ihm in Form von Pippa. Die weiß selbst wie sie drauf war und nimmt es Jensen nicht übel und auch wenn sie gar nicht daran denkt, das es was zwischen ihnen geben könnte. Prallen die beiden bei dieser Tour immer wieder aufeinander und lernen sich immer besser kennen. 
Eine Zeit für Gefühle, Erfahrungen und der Regel, das es ja doch nichts geben kann beginnt.

Ich finde die Story sehr gelungen. Denn hier trifft jemand frisch getrenntes auf einen Mann der so ganz anders ist als Pippas bisheriges Beuteschema und sie auch interessiert und umgekehrt ist das genauso.



Fazit 

Absolut empfehlenswert!!! 💖
Neuanfänge, eine Wein tour und jede Menge prickelnder Momente

5 von 5 Sternen 


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen